Was ist ein Kontokorrentkredit

Wie hoch ist ein Girokonto-Guthaben?

Der Kontokorrentkredit ist ein von der Bank gewährter Kontokorrentkredit mit festen Limiten für ein Girokonto. Der Lohn ist bereits gestiegen, aber was bleibt noch vom Monat? Kein Problem mit dem Girokonto-Guthaben! Bei einem Kontokorrentkredit kann der Kreditnehmer über den Kredit bis zu einem von der Bank festgelegten Kreditlimit frei verfügen.

Finanzielle Themen und monetäre Hinweise

Bei einem Girokredit handelt es sich um eine Gutschrift, die die BayernLB einem Kreditinstitut oder einem Selbständigen auf ihrer Website Geschäftskonto einräumt zur Verfügung stellt. Höhe und Laufzeiten sind dabei beliebig kompatibel. Eine Kontokorrentkreditlinie korrespondiert in etwa mit der Kontokorrentkreditlinie für Einzelpersonen. Bei Eingang laufender Leistungen auf dem Bankkonto reduziert sich der Darlehensbetrag und damit auch die Höhe der angefallenen Zölle.

Die Kreditverzinsung für Ein solches Darlehen ist veränderlich und kapitalmarktabhängig; daher wird kein Festzinssatz festgelegt. Girokontenkredite werden den Unternehmen in der Regel unbürokratisch eingeräumt und bedienen die größeren Finanzinstitute Flexibilität des Auftraggebers. Dadurch können Umsatzschwankungen vergleichsweise leicht kompensiert werden. Aufgrund der hohen Kosten für Überziehungskredite werden diese jedoch in der Regel nur für kurzfristige Kredite unter Ãberbrückung verwendet.

Zu den typischen Beispielen dafür gehört z. B. die Beanspruchung des Kontokorrentkredits als Zwischenfinanzierung auf der Website Engpässen oder als Vorausfinanzierung für ein bereits genehmigtes, aber noch nicht auf der Website Liquiditäts fixiertes Darlehen, als Saisondarlehen (als kurzfristige Kompensation für saisonale Fluktuation) oder als Betriebskredit (z. B. zur Beschaffungder Roh- oder Hilfsstoffe). Es dient dem Betrieb häufig auch dazu, Rabattvorteile mit den eigenen Aufwendungen in Anspruch nehmen zu können.

Eine Kontokorrentkredit erhöht den wirtschaftlichen Rahmen des Betriebes und ist dabei flexibel und leicht handhabbar. Dieses Darlehen kann bei Bedarf wieder zurückgezahlt werden. Zur Sicherung können die Kreditinstitute z.B. Sicherungsübereignungen oder Sicherungsübereignungen von Anforderungen einfordern. Ein Kontokorrentkredit des Girokonto-Rahmens ist in der Regel mit hohen Gebühren behaftet und kann auch an Kündigung des Girokontokredits führen erfolgen.

Girokontenkredite sind nicht zweckbestimmt grundsätzlich und können von der Gesellschaft kostenlos genutzt werden.

Überziehungskredit

Auf dem Girokonto des Darlehensnehmers im Girokonto wird ein Kontokorrentkredit zur Verfügung gestellt, der innerhalb der vertraglich festgelegten Frist bis zum Kreditrahmen eingefordert und wieder auszugleichen ist. Vor Aufnahme des Kontokorrentkredits muss die BayernLB den Bankkunden jedoch immer über folgende Voraussetzungen informieren: 1. Bestimmungen zur Kündigung des Vertrages Darüber hinaus ist der Bankkunde auch über jede Zinsänderung während der Laufzeit des Kredits zu informieren.

Der Nachweis der vorstehenden vertraglichen Bedingungen und die Änderung des Zinsniveaus bedürfen der Schriftform, z.B. auf dem Kundenkontoauszug (z.B. Druck der Akkreditivlinie, etc.).

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum