Sofortkredit Berlin

Sofa-Kredit Berlin

Das Elend der anderen: Kulturgeschichtliche Sichtweisen auf Verhandlungen.... - M. Lars Winterberg

Aber welche Bedeutung hat Armutsbekämpfung jenseits traditioneller Solidaritätsgemeinschaften und wie weit öffnet sie die alltäglichen Handlungsmöglichkeiten? Mit welchen Konzepten werden globale Armutsverhandlungen analysierbar? Inwiefern sind traditionelle Formen des Umgangs mit Armutsbekämpfung, aber auch die aktuellen gesellschaftspolitischen Veränderungen von Bedeutung? Das Buch öffnet unterschiedliche Sichtweisen auf die Kultur der sozialen Benachteiligung. Dr. Lars Winterberg, Folklore-, Psychologiestudium und Magisterstudium in Bonn, Absolventenstipendium der Friedrich-Ebert-Stiftung, Doktorat in vergleichenden Kulturwissenschaften an der Unversität Regensburg, Forschungsassistent an den Unversitäten Bonn, Saarbrücken, Regensburg und Mainz.

BERLIN.classified - Sammelvolumen - Fred Breinersdorfer

Fred Breinersdorfer, der sich vor allem als Autor einen guten Ruf erworben hat, realisiert mit "BERLIN.classified", einem Krimi im Reihenformat, ein Herzprojekt, in das er mehr als 20 Jahre Forschungsarbeit mitbringt. Breinersdorfer begibt sich mit namhaften US-Serien wie "Homeland" und "Breaking Bad" als Vorbilder in das Geheimnis um den Todesfall von Uwe Barschel.

Ausschließlich bekommen Sie alle Folgen der BERLIN.classified Serie zum Sonderpreis von nur 3,99?. Fred Breinersdorfer gelingt es mit "BERLIN.classified" meisterhaft, seine langjährige Forschung mit erfundenen Menschen, Verbänden und Veranstaltungen zu verbinden. Herausgekommen ist ein aufregender Krimi, der die Leserschaft mit seiner außergewöhnlichen Episodenverteilung für das Buch inspiriert und sie sofort nach einer Folge streben läßt.

Inhaltlich 26 Jahre nach dem mysteriösen Tode von Uwe Barschel in einem Genfer Zimmer fällt eine Videoaufnahme der angeblich vergangenen Stunde des damals schleswig-holsteinischen Premierministers in die Hand des jugendlichen Dokumentarfilmers Kimh Bartholdy. Ohne zu erwarten, dass sie von einer Unternehmung ins Visier genommen wird, die alles in ihrer Macht Stehende tut, um den Empfang und alle Menschen, die mit ihm in Berührung kommen, endgültig zu vereiteln. Kimh macht sich auf, die wirklichen Hintergründe der Barschel-Affäre zu ergründen.

Tatortszenario: Gegen den Strich

Bildqualität: Dieses Bild kann derzeit nicht abspielen. Qualitätsauslese für externe Akteure: Ein grausamer Mordfall in einer U-Bahn Station in Berlin besetzt die Polizeichefs der Kommission. Videoverfügbarkeit bis: 88 Minuten 89 Minuten 89 Minuten 89 Minuten 87 Minuten 88 Minuten 88 Minuten 86 Minuten 86 Minuten 86 Minuten 89 Minuten 89 Minuten 86 Minuten 88 Minuten 88 Minuten 88 Minuten Wieder einmal zwanzig.....

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum