Selbstständig mit 10000 Euro

Unabhängig mit 10000 Euro

Puzzle-Spiel: Starten Sie Ihr eigenes Unternehmen mit 10000 ?? Konkret: Ein komplettes Teil kostet 200,- Euro. Der Schaden von 10.000 Euro - das Auto macht sich "unabhängig". 10.000 Euro Kredit für unabhängigen Rechner Verzierter, dankbarer Herr, Meier der starken Restwerksbewegung. Wenig Nachlässigkeit mit großen Folgen:

Welche Bedeutung hat die Selbständigkeit für das Arbeitseinkommen?

Ein Bruttostundenlohn von 12 Euro pro Jahr? Dies sind etwa 1920 Euro pro Jahr. So etwa 1300 Euro auf der Handfläche bei der Abgabenklasse 1. Eine einfache Berechnung, richtig? Dass dies bei Selbständigen nicht so leicht ist, erläutern wir unseren Gründungspartnern in der Regel gleich zu Anfang des Coaching. Im nachfolgenden Artikel "Was ist Selbständigkeit für das Einkommen" möchte ich auf die Wichtigkeit der Selbständigkeit neben der persönlichen Entscheidungsfreizügigkeit und dem Zeitmanagement auf rechtlicher Ebene hinweisen.

Der Ansatzpunkt der Betrachtungen sollte auf jeden Falle die Geldliebe sein. Die Selbständigkeit zielt darauf ab, dass es Ihnen nicht besser geht als einem normalen Mitarbeiter, denn wenn das Kapital knapp ist, geraten Sie unter Zeitdruck. Wenn man 1.500 Euro als Mitarbeiter "aus" haben will, dann entsteht ein Brutto-Lohn von 2.247,11 Euro.

Dies sind 747,51 Euro an Sozialversicherungsbeiträgen und Zöllen. Dazu kommen 421,98 Euro an Sozialversicherungsbeiträgen, die Ihr Dienstgeber zahlt. Unterm Strich müssen 2.669,48 Euro ausgegeben werden, so dass Ihnen als Mitarbeiter noch 1.500 Euro zur Verfügung stehen, die Sie frei nutzen können. Für die Selbständigen erhebt sich nun die Fragestellung, wie viel Fluktuation sie generieren müssen, um am Ende 1.500 Euro (netto, also Gewinn) pro Kalendermonat zu erreichen.

Der Krankenversicherungsschutz inklusive Krankentaggeld ab KW 7 beträgt zwischen 260 und 400 Euro, je nach Wahl zwischen rechtlich oder persönlich. Für den Beginn solltest du mit etwa 100 bis 150 pro Kalendermonat rechnen. Auf diese Weise schafft man sich eine Sicherheit für den Falle, dass die Unabhängigkeit nicht ausreicht. Preis: 82,95 Euro (West) bzw. 70,35 Euro (Ost).

Die Kalkulation würde ich ab 50 Euro nach oben zu Monatskosten durchführen. So kostet die Sozialhilfe für einen 25- bis 35-Jährigen etwa 600 bis 700 Euro pro Jahr. Bei uns etwa 220 bis 350 Euro. Für Selbständige ist daher ein Mindestgewinn von 2400 Euro (netto) pro Kalendermonat vorgeschrieben.

Wenn wir weitere 3-wöchige Ferien oder Krankheiten einplanen, müssen in jedem der 11,25 Arbeitsmonate 2560 Euro Umsatz erwirtschaften werden. Basierend auf dem Ziel von 1500 Euro netto, das Ihnen am Ende des Monats zur Disposition stehen soll, muss ein Unternehmer etwa 16,70 Euro pro angefangener Arbeitsstunde ausgeben (Basis: 160 Stunden/Monat).

Wenn Sie selbständig sind, ist eine Gebühr von 16 Euro/Std. mit 160 Stunden die niedrigste Obergrenze unter idealen Voraussetzungen, um die angestrebten 1500 Euro netto zu ereichen. Betrachtet man Akquisitions-, Vor- und Nachbearbeitungszeiten sowie die Kosten des Betriebs, dann wird rasch deutlich, dass diese Ehrenstrafe in ihrer Unabhängigkeit nicht durchsetzbar ist. Nach unserer bisherigen Praxis werden durchschnittlich 15 bis 50 Prozentpunkte der Arbeitszeit für unbezahlte Arbeit aufgewandt, und jedes Unternehmen hat operative Kosten und ökonomische Risken, die es an den Auftraggeber weitergeben sollte, so dass das Stundenhonorar nach oben angepasst werden sollte, um den minimalen Monatsgewinn von 2560 Euro zu erzielen.

In keinem Falle ersetzen dies einen detaillierten Finanzplan und/oder die Empfehlung des entsprechenden Fachpersonals! Erster Teil: Wie werde ich selbständig? Abschnitt 2: Was ist Selbständigkeit für das Arbeitseinkommen? Der Teil 3: Unternehmensgründung - aber was soll's? - Ideenliste Teil 4: Der Geschäftsplan - Planerfolg Teil 5: Erste Kontakte zur Unternehmensgründung Teil 6: Gründungsgeld Teil 7: Erste Kreditgeber, wenn Sie selbstständig sind Teil 8: Ein Jahr selbständig:

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum