Kreditkarte ohne Postident mit Verfügungsrahmen

Karte ohne Postident mit Kreditlimit

Der Traum von der Kreditkarte ohne SCHUFA und PostIdent ist jedoch mit einigen Einschränkungen verbunden: Die Karte selbst hat ein tägliches Auszahlungslimit. In der Regel kann dies mit dem Verfahren der Deutschen Post Postident erfolgen, bei dem es kein Einzahlungslimit und kein Kreditlimit gibt. Wenn Sie absolut anonym bleiben wollen, können Sie eine Prepaid-Kreditkarte ohne Schufa und ohne Postident beantragen.

Häufig gestellte Frage und Antwort zu Ihrer Kreditkarte

12.05.2017 vor 694 TagenGratis Kreditkarte oder gratis Scheckkonto mit Kreditkarte? 04.01.2016 vor 1188 TagenIst eine Kreditkarte als Pocket Money Konto geeignet? Worin besteht der Unterschied zwischen einer kostenlosen Kreditkarte und einer Prepaid-Kreditkarte - gibt es auch diese? Nicht nur im ersten Jahr ist eine Gratis-Kreditkarte gratis, sondern auch immer wieder. Hierbei handelte es sich nahezu ausschliesslich um die klassischen Karten, die nur mit einem Kreditlimit verkauft werden.

Die Prepaid-Kreditkarte muss vor ihrer Verwendung aufgefüllt werden, d.h. das Guthaben muss zuerst auf das Konto der Kreditkarte überwiesen werden, bevor es für die Zahlung verwendet werden kann. Wie eine herkömmliche EC-Karte (z.B. Maestro) ist sie somit eine EC-Karte - der Nutzen besteht in ihrer globalen Sichtbarkeit. Es gibt kaum noch freie Prepaid-Kreditkarten, die meisten Provider erheben mindestens eine Emissionsgebühr, aber es werden auch mehr jährliche Gebühren berechnet.

Die Thematik der Kreditkarte ohne Postident Verfahren genießt große Popularität, jedenfalls erlauben die Untersuchungen keinen anderen Schluss. Im Falle von Prepaid-Kreditkarten ist es möglich, ohne Postident zu beantragen, aber bei anderen Arten von Krediten ist dies sehr ungewöhnlich. Ausgenommen ist z.B. die kostenlose paysVip MasterCard GOLD der Advanzia Bank S.A. Diese Kreditkarte gehört zwar zu den so genannten freien Karten, ist aber permanent kostenfrei.

Für diese Karten ist kein Postident Verfahren notwendig, so dass keine Identitätskontrolle durch das Kreditkartenunternehmen oder die Hausbank durchgeführt wird - dies hat jedoch keinen Einfluß auf die Schufa-Informationen. Eine Prepaid-Kreditkarte können Sie im europäischen Raum verwenden, wenn sie geprägt ist - oder wenn keine älteren Ritsch-Ratsch-Geräte mehr vorhanden sind. Ist es eine Prepaid-Kreditkarte mit Prägung, d.h. wenn die Kartennummer erhöht wird und fühlbar ist, gibt es bei einem Auslandsaufenthalt prinzipiell keine Nachteile.

Gleiches trifft zu, wenn weiterhin alte Kreditkartengeräte im Gebrauch sind. Bei einer normalen Prepaid-Kreditkarte kann es zu Problemen mit den alten Ritsch-Ratsch-Geräten kommen. Oftmals können diese Endgeräte die Kartennummer nicht berühren.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum