Kredit Schweiz Erfahrungen

Credit Schweiz Erfahrung

Die Bon-Kredit berechnet ihren Kunden keine separaten Gebühren, ohne Kapital zu binden oder den Kreditspielraum bei Ihrer Hausbank zu belasten. Mit dem Schweizer Modell könnte Abhilfe geschaffen werden - aber auch das ist umstritten. Das Anlagekonzept wird in der Schweiz auch für Immobilienanlagen angewendet.

Herman Gubler: Erlebnisbericht "Pensionierung mit 63" (in Deutsch)

Hermann Gubler (69) hat zu Beginn der 50er Jahre den Vorsorgeplan "Pensionierung mit 63" ausgereizt. Der " Nachhinein " - also nach der Rente - weicht zwar vom bisherigen beruflichen Alltag ab, aber seine Anforderungen an seine Lebensweise als Pensionär haben sich nicht verändert. Für Hermann Gubler (69) aus Kienberg (SO) hätte der Wandel nicht plötzlicher sein können:

Gubler kehrte nach zehn Jahren als Inbetriebnehmer von Chemieanlagen im In- und Auslande ( "Singapur") von seinem turbulenten Arbeitsalltag im tropisch-asiatischen Raum in den kühlen schweizerischen Polarwinter zurück, wo er ohne regelmäßigen Alltag sein späteres Rentnerleben antreten sollte. Hermann Gubler und seine Ehefrau passten sich nach einigen Anlaufschwierigkeiten den neuen Gegebenheiten an.

Als frisch pensionierter Mensch veränderten sich die Motive seines täglichen Lebens, aber nicht seine Anforderungen an die Lebensweise. Dies war mir im Tagesgeschäft ebenso bedeutsam wie heute. Außerdem muss ich in der Lage sein, meinen Lebensalltag zu verändern und Dinge tatkräftig in Bewegung zu setzen. Ich habe dieses Benehmen auch aus meinem Berufsalltag in mein Rentnerleben mitgenommen.

Finanziell gesehen ist sein Lebensalltag für ihn und seine Ehefrau schöner und erholsamer geworden als in den Vorjahren. Seien es, weil er und seine Ehefrau es sich nicht erlauben konnten oder wollten, es sich zugunsten von Sparmaßnahmen ersparen. Hermann Gubler hat sich schon immer für die Aktienmärkte interessiert. Hatte er sich dieses Dasein " danach " - also nach seinem Arbeitsalltag - so vorzustellen?

Wie hat er sich mit seiner Gattin darauf eingestellt, fragt man ihn. Â " Ich hatte keine konkreten Vorstellungen vom Privatleben als PensionÃ?r. Das hat funktioniert. Ein Glücksfall und natürlich sehr willkommen", antwortete Gubler. Die Eheleute Gubler erhielten früh eine Anleitung, wie sie ihre finanzielle Planung bis ins hohen Lebensalter entwickeln sollten.

"Für das Paar Gubler war es als Pensionärin und Pensionär eine finanzielle Strategie von großer Bedeutung, die ihren Alltag im hohen Lebensalter nachhaltig sichert. "Auch ein oder zwei Reisen und andere Freuden sollten in dieser Planungen ihren Niederschlag finden", so Hermann Gubler weiter. Hermann Gubler stellt dann seine Taschen wieder zusammen mit einem langjährig erfahrenen Reisebegleiter, mit dem er schon viele Länder durchquert hat.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum