Kostenlose Prepaid

Gratis Prepaid

Der Unterschied zwischen den verschiedenen Prepaid-Kreditkarten liegt in den Konditionen. Wie Mastercard, Visa, Visa, Visa Prepaid - nach Ihren Wünschen. Es gibt keine kostenlose Prepaid-Kreditkarte.

Prepaid: Die Preise von Telekom, Vodafone & Telefónica (o2)

Die Prepaid-Karte ist praktikabel, weil sie im Gegensatz zu einem befristeten Vertrag in den meisten Tarifsystemen keine montalen Festkosten und keine Vertragsdauer hat. Unter tatsächlich zahlen die Kunden nur für das, was sie konsumieren - und Prepaid-Gespräche sind heute nicht mehr teuer als mit einem befristeten Vertrag. Aber wer sich für eine SIM-Karte mit Prepaid Gesprächsguthaben bei für entschied, hat immer noch die Agonie der Wahlmöglichkeit zwischen den unterschiedlichen Mobilfunknetzen, Tarifvarianten:

Auch wenn sich einige Prepaid-Tarife unterschiedlicher Provider auf den ersten Blick sehr unterscheiden ähneln, hat jede der beiden Varianten ihre Vor- und Nachteile. Auch wenn sich die Preise auf den ersten Blick kaum unterscheiden. Welche Tarife jetzt für ist für den Verbraucher am günstigsten, hängt hauptsächlich von seinem persönlichen Nutzenprofil. Einen ausführlicher Abgleich der unterschiedlichen Offerten der drei Netzwerkbetreiber finden Sie in der nachfolgenden Tarifübersicht.

InternationalEU Roaming inkl. Datenverwendung in der Schweiz inkl. EU Roaming inkl. 1) Dieser Preis kann mit 50, 150 oder 400 Geräten in allen deutschen Netzen und mit 500 MB, 1 GB oder 2,25 GB inklusive Volumen verrechnet werden. Das Grundgebühr beträgt je nach Ausführung zwischen 4,99 und 12,99 E. E. 2 ) SMS in das Netzwerk der Telekom sind kostenlos.

3 ) Danach 0,09 EUR pro Minute/SMS. 4 ) Der Internet-Zugang wird unter für 1,49 EUR pro 24 Std. aktiviert. Lesen Sie mehr über diese Anzeige: 1) Der Internet-Zugang ist unter für 0,99 der Euro pro angefangener Kalenderwoche aktiviert. 2 ) Danach 0,09 EUR pro Minute/SMS. Im Mobilfunktarifvergleich können Sie die Prepaid-Tarife der Netzwerkbetreiber mit denen anderer Provider abgleichen.

Natürlich ist es auch wert, einen Einblick in die Offerten der Prepaid-Discounter zu werfen, die oft noch günstigere Minuten-, SMS- und Datenpreise anbieten als die Netzwerkbetreiber. Prepaid Discounter in den Netzwerken von Telekom und Wodafone können jedoch nur 2G und 3G nutzen. Insbesondere bei zusätzlichen Diensten in den Prepaid-Tarifen können die unterschiedlichen Offerten stark variieren.

Durch die weitere Verwendung unserer Website erklären Sie sich mit dieser Datenverarbeitung einverstanden.

Gratis SIM-Karte mit Anfangsguthaben - gibt es eine im Prepaid-Bereich?

Gratis SIM-Karte mit Anfangsguthaben - gibt es eine im Prepaid-Bereich? - Es gibt auf dem deutschsprachigen Raum noch einige kostenlose Prepaid-Karten, aber meist sind diese SIM-Karten ohne Anfangsguthaben. Sie zahlen also den Kaufbetrag nicht, aber Sie erhalten kein Kredit und müssen Ihr Kredit gutmachen, bevor Sie damit telefonieren oder ins Mobilfunknetz gehen können.

Deshalb sind viele Anwender auf der Suche nach Möglichkeiten, bei denen Sie den Anschaffungspreis nicht bezahlen, aber trotzdem (zumindest ein kleines) Guthaben erhalten. Es gibt jedoch nur wenige Dienstleister auf dem Auktionsmarkt, die auf diese Art und Weise/Kredit vergeben, und selbst wenn es sich meist nur um kleine Summen handelt, die man auf diese Art und Weise als Kredit erhält.

Das Spektrum reicht hier von 3 bis ca. 5 EUR - grössere Credits können nur mit etwas Erfolg durch spezielle Promotionen erreicht werden. Wir haben in diesem Beitrag eine Übersicht über Prepaid-Anbieter zusammengestellt, die eine kostenlose SIM-Karte und auch ein Anfangsguthaben anbieten. Spezielle Werbeaktionen sind nicht enthalten, es werden nur diejenigen Handykarten aufgelistet, die ein dauerhaftes Anfangsguthaben haben.

Libara ist ein kleinerer Prepaid-Discounter, der das Mobilfunknetz der Telekom (D1-Netz) benutzt und sich vor allem auf Gespräche ins benachbarte Ausland aufbaut. Aber auch für Deutschland gelten Sondertarife und als besonderes Feature gibt es die Simulationskarte von Lebara nicht nur kostenlos, sondern auch mit einem Anfangsguthaben von 3 EUR.

Es kann für Anrufe, SMS oder Datenmengen verwendet werden und wird mindestens für die kommenden Monate verfügbar sein. Kostenloses Kredit, das nicht innerhalb von 30 Tagen verwendet wird, erlischt. Zum Beispiel können Sie für das 3 EUR-Kreditguthaben ca. eine halbstündige Gesprächszeit einplanen oder 30 SMS-Nachrichten versenden. Kaum ein anderes Angebot mit so viel Kredit auf dem Papier.

O2 bietet seit einigen Jahren eigene Prepaid-Tarife als kostenlose SIM-Karten an, so dass bei einer Auftragserteilung weder der Anschaffungspreis noch die Portokosten anfallen. Es gibt auch keine Einrichtungsgebühr für O2 Prepaid. Pro Haus können jedoch nur max. 2 Prepaid-Karten geordert werden. Der Startpreis auf jeder Kreditkarte liegt bei 1 EUR.

Aktuell hat O2 noch einen weiteren Vorteil: Wenn Sie mind. 15 EUR aufladen, erhalten Sie beim ersten Mal 50 Gratisminuten mehr. Diese wird auch in ein Kredit von ca. 4,50 EUR umgewandelt. Grundgeb. Grundgeb. Grundgeb. Grundgeb. Grundgeb. Grundgeb. Grundgeb. Grundgeb. Grundgeb. Grundgeb. Grundgeb. Grundgeb. Grundgeb. Grundgeb. Internet: Die O2 Prepaid GmbH offeriert einen Reintarif von 9 Cents und kann das LTE-Netzwerk der O2 auch im Datenbereich mitbenutzen.

Maximale Angebote nicht eine freie sim Karte aber soviel Anfangsgutschrift, dass eine erwähnende ist wert sie wohl. Zusätzlich zu anderen Tarifangeboten werden Prepaid-Karten im O2-Netz oder im Vodafone-Netz angeboten. Mit 4,95 EUR sind diese recht billig zu bekommen und man bekommt dafür 5 EUR Startkredit. Dies hört sich wie im Prepaid-Bereich gewohnt an, aber bei der Auftragserteilung wird ein Zusatzguthaben und ein Änderungsbonus hinzugefügt, wenn Sie Ihre Rufnummer mitnehmen.

In Summe erhalten Sie eine Gutschrift von 45 Euro: Das 25 EUR zusätzliche Gutschrift kann nur im ersten Kalendermonat - innerhalb der ersten 30 Tage nach der Freischaltung - genutzt werden. Anschließend erlischt sie. Verfallt am Ende des Monats. Mit dem Änderungsbonus gibt es auch Konditionen, für die dieser genutzt werden kann, wie es heißt: Die Vermögenswerte werden innerhalb Deutschlands vollautomatisch auf Telefonie, SMS, MMS und Datenverbindungen gutgeschrieben.

Eine Verrechnung des Kreditguthabens mit den Festkosten des Tarifes sowie mit Anschlüssen an Service- und Sondertelefonnummern, Informations- und Premiumdiensten findet nicht statt. Bei einer Sperrung der SIM-Karte ist es nicht möglich, das am Ende des Monats ablaufende Kreditguthaben auf das Konto des Kunden aufzuladen oder aufzuladen. Das nicht genutzte Kreditvolumen läuft nach sechs (6) Jahren ab. Im Falle einer Stornierung läuft das Gutschriftverfahren im vergangenen Kontraktmonat aus und eine Entlastung der Schlussrechnung findet nicht statt.

Wenn Sie bei Maxxim eine Prepaid-Karte kaufen, erhalten Sie viel Anfangsguthaben, für das Sie nicht zahlen müssen. Einen ähnlichen Vorteil bringt der Prepaid-Tarif von McSIM: Sie erhalten von McSIM ein entsprechendes Leistungsangebot. Die Prepaid-Karte ist auch hier mit einer einmaligen Gebühr von 4,95 EUR verbunden. Seit 2006 arbeite ich zu den Bereichen Prepaid, Handy und Telekommunikation und begleite die seitdem am Markt befindlichen Trends sowohl aktiv als auch aktiv.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum