Kleinkredite Vergeben

Vergabe von Mikrokrediten

Ideas High 3 " Kleinstkredite Ganz gleich, wie gesichert das Kapital investiert wurde und was damit bezahlt wurde. Nunmehr - auch dank der Krisensituation - kommen viele ethisch-soziale Finanzinstitute, die mehr als nur das Versprechen von schnellem, großem Kapital anbieten, in den Genuss. Beispielsweise Oikocredit, eine EZ. Wenn Sie dort investieren, werden Sie mit 2% Jahresertrag nicht bereichert, aber Sie wissen, was mit Ihrem Kapital gemacht wird.

Sie wird den Menschen, insbesondere in den Entwicklungslaendern, zur Verfuegung gestellt, die sonst keinen Zugriff auf sie haben. Die Kleinkredite, die sie erhalten, ermöglichen es ihnen, ihr eigenes Verdienstpotenzial aufzubauen und das Darlehen dann wieder zurückzuzahlen. Ein Investment, das man kennt, am Beispiel der Philippinen. Die Preda-Stiftung, die auch in Deutschland bekannt ist, kann mit einem von der Firma ÖKocredit geförderten Darlehen Bio-Mangos züchten, die sowohl auf dem lokalen Warenmarkt als auch in Weltgeschäften wie z. B. in getrockneten oder als Fruchtsauce vertrieben werden.

Aber es werden einige Darlehen vergeben, die nichts mit unserer Idee eines Bankkredits zu tun haben. Ganz anders sieht es bei den Partnern von Oikocredit aus. Kleinstkredite allein können das globale Armuts- und Hungerkonsumproblem nicht auflösen. Oikocredit gewährt als weltweit tätige Kooperative keine Kleinkredite auf direktem Weg, sondern kooperiert mit lokalen Mikrofinanzinstituten. Dies hat den Nachteil, dass sie dichter zusammenrücken und so Mikrokredite zielgerichteter vergeben können.

Darüber hinaus vergibt Oikocredit höhere Kredite an Produktionskooperativen, wie das Beispiel der Philippinen verdeutlicht. Dort erhält die im sÃ??dt. Ravensburg ansÃ?ssige Fair-Trade-Organisation dwp ein Stipendium, mit dem der Austausch mit der Preda-Stiftung gegr??ndet werden kann. Für seine Arbeiten mit Kleinstkrediten wurde der bangladeschische Ökonom 2006 mit dem Nobelpreis ausgezeichnet. Das Unternehmen Oikocredit agiert nach vergleichbaren Merkmalen wie der Friedensnobelpreisträger und kann auf eine mehr als 30-jährige Geschichte blicken.

Besonders Einzelpersonen, aber auch Gemeinden und Firmen, investieren ihr Kapital in die Genossenschaft. Eikocredit ist mit mehr als 360 Mio. EUR einer der weltgrößten Privatfinanzierer von Kleinstkrediten.

Gelegenheitsinternationale Vergabe von Mikrokrediten an Mikrounternehmer in Mosambik und anderen Ländern

at Bernhard Kim Tanja Kiesow

Africa East Route Auto Landcruiser Reisen Fotografieren Photos

Rosette ist 21. Sie hat noch nie eine Schulausbildung gemacht, sie kann nicht liest oder schreibt, und wie die meisten Menschen hier kann sie die lokale Sprache kaum verstehen. Ein Festanstellung kommt nicht in Frage - 80% sind hier ohne Arbeit - und so macht sie das, was ihre Mama vor ihrem Tod tat: Jeden Morgen zieht sie diesen dicken Reissack an die nÃ??chste Kreuzung, sitzt darauf und erwartet, dass jemand kommt, der Ã?ber einen Geldbetrag verfÃ?gt und ihn einkauft.

" Hier wohnen meine Kunden", sagte er, "und ich bin auf meine Leistung stolz." Die Website Jos? ist ein "Loan Agent" und ist für Opportunity International tätig, eine Einrichtung, die Kleinkredite an Menschen wie Rosetta gewährt. Die Rosetta vertreibt ihren Milchreis nun in für den Verbraucher erschwinglichen Mengen und hat ihr Sortiment um eine Vielzahl weiterer Lebensmittel erweitert.

Nun ist das Geschäft besser, sie hat Elektrizität in ihrer Kabine und sagt: "Sobald ich ein Kind habe, kann ich es mir erlauben, es zur Schulbank zu schicken". "â??Wir sind ein Handelsunternehmenâ??, macht Trudi deutlich. Die Leiterin der Bank für Mosambik, einem von Opportunity International initiierten Forschungsprojekt, erläutert uns die Struktur und führt uns in die Arbeit der Mitarbeitenden ein.

"â??Wir sind als Banken zugelassen, und als solche mussten wir die Ã?blichen Formen einer Entwicklungshilfe-Organisation aufgeben. Opportunity International ist seit 2005 im Inland tätig, die Raiffeisenbank kümmert sich um rund 7.000 Kunden, führt rund um die Uhr rund um die Uhr rund um die Uhr und ist auch in der Region immer häufiger vertreten. Das Bildungssystem in Mosambik ist das drittschlechteste in ganz Afrika", sagt Trudi, "und die ländliche Landschaft ist schlecht durchwachsen.

Die Mittel werden benötigt, um unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu schulen und weiter zu wachsen. Aber was uns vor allem von einer gewöhnlichen Hausbank unterscheidet", fährt sie fort, "ist unser Kundenkreis. Der Betreuer würde überhaupt nicht in eine gewöhnliche Hausbank aufgenommen werden. "Die meisten unserer Gäste sind wie Rosetta ungebildet und können, wenn überhaupt, nur schwer ihren eigenen Firmennamen aufschreiben und haben so die Chance, sich hier am Tresen mit ihrem eigenen Mikrophon zu identifizieren.

"â??Wir nehmen Menschen dort auf, wo sie sind, und wir beraten und handeln mit ihnen, solange sie unsere Kundinnen und Servicekunden sindâ??, sagt Trudi. "Dies ist natürlich teuer und deshalb sind unsere Zinsen viel teurer als bei einer gewöhnlichen Hausbank. Das Durchschnittsdarlehen ist 270 Dollar, die Durchschnittseinlage ist nur 20. Nicht viel Zeit.

Doch das ist das Entscheidende.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum