Kfw Startgeld Voraussetzungen

Kfw-Eintrittsgebühren Anforderungen

Sind die wichtigsten Voraussetzungen für die Gewährung von KfW-StartGeld-Geldern erfüllt? Selbstverständlich gibt es bestimmte Voraussetzungen, die erfüllt sein müssen, um die KfW-Eintrittsgebühr zu erhalten. In diesem Zusammenhang sind auch Bullet-Darlehen möglich. Vorraussetzung für eine zweite Anwendung. KfW-StartGeld Startkredit der KfW Bankengruppe.

Bis zu 3 Jahre nach Unternehmensgründung stellt die KfW Start-up-Unternehmen, Freelancern und Kleinunternehmen das KfW-StartGeld zur Verfügung.

Bis zu 3 Jahre nach Unternehmensgründung stellt die KfW Start-up-Unternehmen, Freelancern und Kleinunternehmen das KfW-StartGeld zur Verfügung. Dabei werden Start-up-Projekte gefördert, deren Gesamtfremdfinanzierungsbedarf 50.000 EUR nicht überschreitet. Gefördert werden bis zu 100 prozentige Investitionsvorhaben, die Kofinanzierung von Betriebsmitteln ist bis zu einem Höchstbetrag von 20.000 EUR möglich. Die Finanzierung ist auch dann möglich, wenn das projektierte Unter-nehmen zunächst nebenberuflich geleitet wird.

Grundvoraussetzung ist jedoch, dass das subventionierte Untenehmen auf mittelfristige Vollzeitbeschäftigung eingestellt ist. Unterstützt werden Existenzgründer (= physische Menschen, die über die notwendigen technischen und wirtschaftlichen Voraussetzungen verfügen) und Kleinunternehmen. Es werden Start-ups im kommerziellen Sektor und in den Freiberufen (einschließlich der Heilberufe) mitfinanziert. Maximalbetrag: 50.000 EUR, das KfW-StartGeld kann auch doppelt beansprucht werden, sofern der kumulative Verpflichtungsbetrag 50.000 EUR nicht überschreitet.

Inwieweit und in welchem Ausmaß Sicherheit geleistet wird, ist zwischen dem Auftraggeber und der Geschäftsbank zu erörtern. Der KfW obliegt es, die hauseigene Kreditanstalt von 80 v. H. der Verbindlichkeit freizustellen. Der Antrag bei der KfW ist bei der Haushaltsbank (Bank oder Sparkasse) zu stellen, die dann die komplette Förderung übernimmt. Die Landesförderinstitute fungieren in einigen Ländern auch als Hausbanken.

Das Geld aus den KfW-Startgilden muss vor Projektbeginn bei der Bank beantrag. Sind die wesentlichen Voraussetzungen für die Vergabe von KfW-StartGeld-Geldern erfüll? Ist der Anmelder eine physische oder juristische Personen, ein kleines Handelsunternehmen oder ein Angehöriger der Freiberufler? wenn es sich bei dem Anmelder um eine physische Personen handelt:

wenn es sich bei dem Bewerber um ein Dienstleistungsunternehmen handelt: Sind maximal 50 Personen angestellt und übersteigt der jährliche Umsatz oder die jährliche Bilanzsumme nicht 10 Millionen EUR? Ist das Projekt eine Unternehmensgründung oder eine selbstständige Erwerbstätigkeit von weniger als drei Jahren mit einem Fremdfinanzierungsbedarf von insgesamt max. 50.000 EUR? Darf der Bewerber bei der Errichtung von Personen- und Kapitalgesellschaften als aktiver Mitunternehmer betrachtet werden?

Bundeswirtschaftsministerium,örderdatenbank.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum