Kfw Gewerbe

KFW-Handel

Derzeit werden für Sie alle Bereiche des Handels und der Industrie überarbeitet. Insbesondere in der KfW-Bank gibt es eine Vielzahl von Förderprogrammen für Privatpersonen. Egal ob KfW-Effizienzhaus, Einzelmaßnahmen oder kostenlose Einzelmaßnahmen. Bei Unternehmen und Unternehmern gilt:. bei Unternehmen, Handel, Industrie und Handel stark gefördert.

KfW-Zuschüsse

Für alle, die Wohnimmobilien für den Eigenbedarf kaufen wollen, stellt die KfW Darlehen aus dem "KfW-Wohnraumprogramm" mit einer Laufzeit von 4 bis 25 Jahren zur Verfügung. Das KfW-Förderprogramm "Energieeffiziente Sanierung - Investitionszuschuss" kann bis zu 30.000 EUR pro Wohnungseinheit an Eigentümer vergeben werden, die beabsichtigen, Energie zur Renovierung ihres Wohnraums zu nutzen..... KfW-Darlehen "Energieeffiziente Sanierung" Wer im Sinne einer optimierten Energie-Effizienz renovieren oder renovierte Wohnungen kaufen möchte, kann bei der KfW Darlehen mit einer.....

Energieberatung + Planungsbüro Oberberg, Ospelkaus Planungsbüro

KfW-Energieberatung identifiziert Sparpotenziale in kleinen und mittelständischen Betrieben (KMU), reduziert laufende Betriebkosten und entwickelt Energieeffizienzmassnahmen und handfeste Handlungs-empfehlungen für diese. Schon nach wenigen Wochen amortisieren sich die restlichen Kosten für die Betriebe. Der Mittelstand kann sich hier über die KfW-Energieberatung informieren und sich von uns ein kostenfreies, unkompliziertes Leistungsangebot zusammenstellen und einholen.

Als Freelancer und als Privatunternehmen profitierst du von diesem Angebot. Austauschinvestitionen müssen zu einer Energieeinsparung von mind. 20 Prozent im Vergleich zu Ihrem durchschnittlichen Verbrauch der vergangenen 3 Jahre aufkommen. Mit Ihren neuen Investitionen müssen Sie eine Energieeinsparung von mind. 15 Prozent im Vergleich zum Branchenschnitt ausweisen. Vor der Einreichung Ihres Antrags haben Sie die Einsparpotenziale von mir als zugelassener Energieberater für den mittelständischen Bereich im Zuge des EBM-Programms ermittelt (siehe Reit).

Energie-Effizienz - vorwärts und rückwärts: bis zu 25 Mio. EUR an Fördermitteln für energieeffizientes Wohnen und Renovieren.

Mit zunehmender Energieeffizienz eines Geschäftshauses steigt die Förderung: Nach diesem Grundsatz hilft Ihnen das BBMWi, die Energierevolution im eigenen Haus anzugehen. In der Rubrik "KfW-Energieeffizienzprogramm - Energieeffizientes Wohnen und Renovieren (276/277/278)" finden Sie Fördermittel für Ihren energiesparenden Neu- oder Umbaubereich. Ob Sie ein Betrieb oder Freelancer sind, der einen Neubauten plant, Ihr Haus energietechnisch ganzheitlich erneuern oder individuelle Effizienzmassnahmen durchführt: Das ist alles:

Mit dem " Energieeffizienzprogramm der KfW - Energieeffizientes Wohnen und Renovieren (276/277/278) " fördert das BBi Sie mit günstigen Darlehen. Abhängig davon, wie energetisch das Bauvorhaben Ihres Unternehmens am Ende wird, bekommen Sie nach Beendigung der Maßnahme(n) noch einen Rückzahlungszuschuss, den Sie nicht zurückzuzahlen haben. Förderanträge können von Wirtschaftsunternehmen, Freiberuflern und Vertragsspendern (Investoren) über ihre freie Finanzierungsinstitution (z.B. Hausbank) bei der KfW eingereicht werden.

Mit einem vom BMBF geförderten KfW-Darlehen von bis zu 25 Mio. EUR mit einer Dauer von bis zu 20 Jahren können Sie den Neubau oder den ersten Kauf Ihres energiesparenden Firmengebäudes im KfW-Effizienzgebäude-Standard (ehemals Effizienzhaus) mitfinanzieren. Wer ein besonders energieeffizientes "Efficiency Building 55" baut, erhält zudem einen Rückzahlungszuschuss von fünf Prozentpunkten.

Egal ob Sie auf eine moderne Heizungsanlage oder eine energiesparende Beleuchtungstechnik umstellen - wenn Sie individuelle Modernisierungsmaßnahmen für Ihr Unternehmen oder eine Gesamtsanierung mit einem KfW-Darlehen durchführen, haben Sie gleich zwei Vorteile: zum einen einen von einem besonders vorteilhaften Zinssatz. Zum anderen müssen Sie keinen Teil des Darlehens zurückzuzahlen - je nach erreichten Effizienzstandard bekommen Sie einen Rückzahlungszuschuss von fünf bis 17,5 vH.

Achtung: Vor der Durchführung der Maßnahmen müssen Sie über eine Finanzierungsinstitution Ihrer Wunschrichtung einen KfW-Darlehen im Zuge des Gebäuderenovierungsprogramms beantragen.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum