Immobilienkredit für Rentner

Grundstückskredit für Pensionäre

Möglicherweise wäre das auch für Sie interessant:. im öffentlichen Dienst, Arbeiter, Angestellter, Freiberufler oder Pensionär. Keine oder nur horrend teure Kredite an Rentner. Bewerber, Arbeitnehmer, Freiberufler, Selbständige, Rentner und Privatpersonen. Es gibt heute nur noch eine Handvoll Banken, die einen Immobilienkredit vergeben.

Immobilienkredite und Senioren: unerwartet nicht kreditwürdig.

Jede zweite Rentnerin lebt auf ihrem eigenen Grundstück. Vielen mangelt es jedoch an dem nötigen Budget für Wartung und barrierefreie Umstellung. Nach neuem Recht können solche Massnahmen kaum über ein Immobiliendarlehen finanziert werden. Immobilien-Renten können das klassische Immobiliendarlehen im hohen Lebensalter ablösen. 48 % der älteren Menschen in Deutschland wohnen in einer eigenen Wohnung - in Westdeutschland sind es 54 %, wesentlich mehr als in Ostdeutschland 33 %.

Die Mehrheit der Rentnerinnen und Rentner leben in Einfamilienhäusern, nur jeder fünfte in einer eigenen Etage. Damit ist die Eigentumsverhältnisse der älteren Menschen im Verhältnis zur Erwerbsbevölkerung wesentlich größer - eine bewusste Weiterentwicklung, denn die Rente reduziert das Einkommen und es ist daher von Bedeutung, frei von Mieten zu leben.

Die eigene Liegenschaft als populärste Vorsorgeform wird jedoch für ältere Menschen zur Belastung, wenn es darum geht, unerwartete Instandsetzungen oder einen barrierefreien Um- und Ausbau zu finanzieren. Der Grund dafür ist, dass die Rentner oft nicht in der Lage sind, solche Kosten aus eigenen Mitteln zu erstatten. Die Nähe der finanziellen Lage vieler älterer Menschen zeigen die Angaben des Bundesamts für Statistik. Schon heute wird ein Viertel der Lebenshaltungskosten von Rentnern getragen, die ihre Ersparnisse verbrauchen.

Aber auch damit können sie ihre Kosten kaum abdecken, bei den 65- bis 70-Jährigen gibt es auch nur eine kleine Kluft und oft ist das ganze Kapital in ihrem eigenen Eigentum angelegt. Die meisten Rentner können sich in einer solchen Konstellation jedoch nicht mehr auf ein Darlehen ihrer Hausbank verlassen.

Bei der Entscheidung über ein Darlehen darf seit dem Krafttreten der Wohnungsbaurichtlinie im Frühling dieses Jahrs nur noch die personelle und wirtschaftliche Lage des Verbrauchers im Mittelpunkt der Betrachtung bleiben; der Immobilienwert selbst ist nicht mehr von Bedeutung. Darüber hinaus erarbeitet das Bundesministerium der Finanzen eine ergänzende Leitlinie, die das Immobilienkreditgeschäft noch weiter straffen könnte.

Nach Informationen von Kreditinstituten werden auch ältere Menschen mit einem abgezahlten Wohnhaus im Gegenwert von 500.000 EUR, aber einer kleinen Pension, heute keinen Immobiliendarlehen von weiteren 200.000 EUR für die Renovierung ihres Bads im Einklang mit den Bedürfnissen der älteren Menschen erhalten. Deshalb wird sich der Weg für ältere Menschen in Zukunft vor allem in der im internationalen Alltag üblich sein, sich aber in Deutschland nur allmählich etablieren: die Immobilienrente.

"Damit können ältere Menschen zu ihrer Lebenszeit das Eigentum im eigenen Heim nutzen, ohne aus ihrer gewohnten Umwelt auszuziehen ", sagt Friedrich Thiele, Mitglied des Vorstands der Deutsche Leipziger AG. Ihr eigenes Wohnhaus oder ihre eigene Ferienwohnung wird zwar veräußert, aber die früheren Besitzer behalten die Mietfreiheit für den Rest ihres Lebens.

Darüber hinaus werden die Rentner von der fortlaufenden Pflege der Immobilienrente befreit.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum