Gründerkredit

Startdarlehen

Für die Umsetzung Ihrer Geschäftsidee benötigen Sie nur ein kleines Startkapital und suchen einen günstigen BGK-ERP Bremer Gründerkredit: günstiges Geld über Ihre Hausbank. Das " ERP-Startkredit - Universal " ist neben dem " ERP-Startkredit - StartGeld " das Flaggschiff der KfW-Startfinanzierung. ERP Startkredit - StartGeld Der ERP-Startkredit - StartGeld ermöglicht es Ihnen, alles zu bezahlen, was Sie in den ersten Jahren benötigen. Für die Gründung und Führung eines Unternehmens erhalten sie bis zu 100.000 EUR. Dieses Darlehen kommt Start-ups (auch Freiberuflern), jungen Unternehmen in den ersten fünf Jahren, Unternehmensnachfolgern und Gründern zugute, die ein zweites Mal anlaufen.

Zu den förderfähigen Maßnahmen gehören z.B:

Zielgröße

Günstige Finanzierungen von operativen Investments und Business Centern. Anträge können von natürlichen und kleinen Betrieben bis zu 5 Jahre nach Beginn der Tätigkeit im kaufmännischen Sektor (produzierendes Gewerbe, Handwerksbetrieb, Einzelhandel, sonstige Dienstleistungen - im Sinn der EU als KMU) und von Angehörigen der Freiberufler (einschließlich der Heilberufe) gestellt werden. Bei Unternehmensbeteiligungen muss der Beteiligungserwerber als persönlich haftender Gesellschafter/Vertreter die Geschäfts- und Geschäftspolitik des Unternehmens maßgeblich mitbestimmen.

Umstrukturierungsfälle und Betriebe in schwierigen Situationen im Sinn der EU-Leitlinien sind von der Unterstützung ausgenommen. Alle mittel- und langfristig zu finanzierenden Investitionsvorhaben, die einen dauerhaften ökonomischen Erfolgsbeitrag leisten sollen, werden kofinanziert.

Gründungsdarlehen

Das Startkredit wird seit den 1990er Jahren an Start-ups in Deutschland vergeben. Konzeptionell ist es einer ständigen Weiterentwicklung und Veränderung unterworfen. Das Gründungskredit wird sowohl vom Land als auch vom Land vergeben. Wichtigste Ansprechpartnerin für Firmen sind die LLB. Doch auch andere Finanzgesellschaften offerieren das Startkapital.

In Deutschland ist das Startkapital zu den Fördermöglichkeiten für die wirtschaftliche Entwicklung zu zählen. Dies ist ein Soft Loan, der Firmen in der Startphase zur Verfügung gestellt wird. Der Bezug eines Startkredits hängt von einer Reihe von Einflüssen ab. Für die Beantragung eines Startkredits, egal in welcher Ausprägung, müssen Start-ups in der Lage sein, ein praktikables und ebenso sinnvolles Gesamtkonzept zu präsentieren.

Das Startkredit wird sowohl vor der Gründung als auch in den folgenden Wochen vergeben. Es ist in seiner Gestaltung mit anderen Unternehmenskrediten vergleichbar, aber es ist viel leichter, den Startkredit zu beantragen. Für den Erhalt eines Startkredits müssen die Bewerber in der Lage sein, die erwartete Geschäftsentwicklung der nächsten drei Jahre aufzuzeichnen.

Dazu gehören die gezielte Weiterentwicklung sowie die Entwicklung von Absatz und Ergebnis. Ausschlaggebend für den Startkredit sind eine umfassende Berechnung und die damit verbundenen Resultate. Anders als die klassische Existenzgründungsförderung, die dem Stifter in der Regel als staatlicher Zuschuss zuteil wird, ist das Existenzgründungskredit zum eigenen Unternehmensaufbau und nicht zur direkten Unterstützung des Lebens des Anleihenehmers.

Neben den vorteilhaften Zinsen wird das Startkapital in den meisten FÃ?llen auch mit Kulanzfristen von einem Jahr gewÃ?hrt. Je nach Art des Darlehens liegt diese zwischen zwei und fünf Jahren. In Deutschland wird das Gründungskredit sowohl vom Bundesministerium des Innern als auch von den Länderbanken gewähr. Eine der renommiertesten mit dem Startkredit verbundenen Finanzgesellschaften sind die LLB.

Mit den Förderprogrammen des Bundes ist es möglich, zwischen den unterschiedlichen Arten von Existenzgründungskrediten der Länderbanken zu unterscheiden. Einige Kredite betreffen ausschliesslich Investitionsvorhaben, andere hingegen die Schaffung neuer Arbeitsplätze und die Einführung von Produkten auf dem relevanten Marktsegment. Das Startkredit kann im Hinblick auf die Tilgung mit einem klassischem Ratendarlehen vergeben werden.

Die Inanspruchnahme des Darlehensbetrags ist jedoch an deutlich strengere Bedingungen geknüpft. Deshalb kooperieren sowohl die Landesschulden als auch die anderen Finanzinstitute intensiv mit anderen Finanzinstituten. Das Startkapital kann nur von Stiftern in Anspruch genommen werden, die ein Geschäft in der BRD aufbauen wollen. Die deutschen Kreditangebote in dieser Art und Weise fördern keine Neugründungen im In- und Ausland. Für den Fall einer Insolvenz ist dies nicht möglich.

Das Startkapital wird aber auch außerhalb Deutschlands als Fördermaßnahme vergeben.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum