Deutsche Bank Firmenkredit

Firmenkredit der Deutschen Bank

sowie die Prognosen, die dem Management der Deutschen Bank derzeit zur Verfügung stehen. Gefährliche Verbindungen Der private Wohlergehen und der Unternehmenserfolg sind mit den Entrepreneuren verbunden. Selbstverständlich ist der Tischler Hans Schäfers mit seinem Unternehmen verbunden - aber so viel? Und nicht nur das: Auch bei seinem Haus ist er für das Unternehmen haftbar, ein großer Teil seiner Pension soll später aus einer Rentenzusage kommen, die von der Tischlerei zu erstatten ist.

Nüchtern ist der Mann, der seit beinahe 40 Jahren Anwaltskanzleien, Gaststätten und Heime einrichtet: "Wenn mein Unternehmen morgen bankrott gehen würde, wäre ich arm. "Viele Unternehmen haben eine ähnliche Situation: Ihre Lebensgrundlagen und Renten sind so stark mit dem Unternehmen verbunden, dass sie ohne das Unternehmen mittellos dastehen. Die Unternehmerin vergab grosszügige Aktionärsdarlehen an das eigene Unternehmen und verpflichtete sich, in der Krisenzeit mehr Mittel zu investieren.

Auch Produktions- und Lagerkapazitäten können für andere Mandanten als das eigene Unternehmen von geringem Nutzen sein. Die Anlageberater gehen dann von drei Aspekten aus: "Die Fragen der Haftbarkeit, Liquiditäts- und Risikodiversifikation stellen sich immer wieder als entscheidend heraus", sagt Klaus Kuder von Wilhelm von Finck Deutsche Family Office, einer Tochtergesellschaft der Deutsche Bank, die rund 100 unternehmerische Familien mitwirkt.

"Etablierte Unternehmen sollten und werden ihre Haltung zu diesen Themen nur in den seltensten Fällen ändern", sagt Kuder. "Die Kombination in Fragen der Haftung ist die gebräuchlichste - und nur angeblich naheliegendste: So staunte beispielsweise der Möbelhersteller Hans Schäfers, wie viele Versprechungen er früher oder später gemacht hatte, ohne jemals darüber nachgedacht zu haben, dass das Gebäude und der Innenhof schon seit langem der Bank gehört hatten.

Mittlerweile hat er einen Großteil der Wertpapiere problemlos gestrichen - sein Haus zum Beispiel ist nun uneingeschränkt im Besitz von ihm. "â??Viele Entrepreneure haben lebenslange Garantien unterzeichnet und nie ein Hindernis mit ihnen gesehenâ??, sagt Manfred Steinborn, Steurerer und GeschÃ?ftsfÃ?hrer von THP Treuhandpartner in Krefeld: "SpÃ?testens bei der Ã?bergabe des Unternehmens muss der GroÃ?e von der Sachlast befreit sein.

Als erfahrener Entrepreneur kann man aber viele Darlehen ohne Privathaftpflicht aushandeln", sagt Asset Managerin Claudia Rankers aus Flörsheim bei Frankfurt. Grundpfandrechte und zugeordnete Versicherungspolicen können ohne Einwilligung der Bank nicht verkauft oder beendet werden. Ungeachtet solcher Schwierigkeiten sind Bauten üblich, bei denen auf der einen Seite Privateinlagen als Sicherheit für Unternehmenskredite verwendet werden, auf der anderen Seite aber auch Bosse in die Kasse des Unternehmens gelangen, wenn sie Geldbedarf haben - oder auf der anderen Seite bei klammem Geschäft grosszügige Darlehen an das eigene Unternehmen vergeben.

Nachvollziehbar: Mit solchen Aktionärsdarlehen kann das Kapital des Unternehmens variabel investiert und ohne Steuerfolgen abgehoben werden, sagt Rankers. Doch im Notfall muss der Boss als eigener Kreditgeber ganz weit vorne anstehen: "Es ist nahezu nicht möglich, in der Krisenzeit ein Aktionärsdarlehen aus dem Konzern zu bekommen", ermahnt Steuerexperte Steinborn: "Das ist dann in der Regel weg.

"Und das gerade dann, wenn andere Einnahmequellen, vor allem Unternehmensgewinne, aussterben. "Vor allem in Krisenzeiten benötigen Entrepreneure liquide private Vermögenswerte, die sie vorübergehend als operative Ressourcen für das Unter-nehmen nutzen können", sagt Asset Manager Kenner Knorr-Bremse - Gelder, die zum Beispiel aus Mieterträgen, Ausschüttungen oder Zinseinnahmen kommen können. Für Entrepreneure bedeutet Risikodiversifikation jedoch noch mehr: "Es geht auch um Entscheidungsdiversifikation", sagt er.

"Das bedeutet, dass die Gastfamilie am Spieltisch sitzt. "So gut das Ensemble und die Gastfamilie isoliert sind, in dieser einen Persönlichkeit stimmen sie immer überein. Die Unternehmerin und ihr Betrieb - eine starke Verbindung. Gesellschaften in eigener Verantwortung Umwidmung in eine juristische Personengesellschaft mit begrenzter Haftbarkeit (z.B. GmbH).

Hinweis: Der Chefarzt ist jedoch in vollem Umfang haftbar, wenn er gegen Verpflichtungen verstößt. Personenhaftung für FirmenkrediteDie Verhandlung von Firmenkrediten ist hilfreich, oft sind sogar keine privaten Wertpapiere notwendig. Pensionsverpflichtungen gegenüber geschäftsführenden GesellschafternDie Belastung für Unternehmen wird so lange, wie der ehemalige Chefarzt ausreicht. Ebenso risikoreich ist es, wenn man sich bei seinem eigenen Unternehmen etwas leiht.

Mangelndes Kapital, um die Anforderungen zu erfüllen, arrangieren von Ratenzahlungen. PartnerschaftsvertragWenn ein Unternehmen mehrere Unternehmer hat und einer storniert, müssen die anderen ihn bezahlen, und das kann kostspielig sein.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum