Blitzkredit

Blitzdarlehen

Blitzkrieg Der Begriff "Blitzkredit" impliziert in der Praxis, dass der Bewerber eines solchen Kredits sein Guthaben so schnell wie möglich auf sein Depot überwiesen bekomm. Dabei ist es möglich, dass der Geldbetrag vom Antrag bis zum Erhalt des Geldbetrages innerhalb von 60 min auf dem Bankkonto des Bewerbers liegt. Ein solcher Guthabenbedarf besteht in der Regel, wenn Eilzahlungen nicht aufgeschoben werden können. Für die Gewährung eines solchen Darlehens verlangt die BayernLB vom Bewerber mehrere Belege in Dokumentenform. Wenn ein solcher Darlehensantrag bei seiner hauseigenen Geschäftsbank gestellt wird, vergehen in der Regel nur wenige Augenblicke, bis das Darlehen auf das Bankkonto des Bewerbers überwiesen wird.

Wenn der Darlehensnehmer den Gesuch bei einer anderen Hausbank einreicht, kann der Prozess mehrere Arbeitsstunden dauern. Das Darlehen hat in der Regelfall eine Dauer von zwei bis vier Kalenderwochen und startet an dem Tag, an dem das Geld überwiesen wird. Solche Kredite werden oft ohne Kreditprüfung vergeben.

Andererseits ist der Zins deutlich über dem Zins eines gewöhnlichen Kredits (Verbraucherkredit). Wenn Sie auf der sicheren Seite sein wollen, sollten Sie dieses Darlehen nach Möglichkeit über einen BÃ??rge beanspruchen. Schlussfolgerung: Wenn das Guthaben so schnell wie möglich gebraucht wird oder das Guthaben des Lohns bereits vor Ende des Monats aufgebraucht ist, dann ist ein solcher Guthaben eine praktikable Möglichkeit.

Dieses Darlehen muss aber auch am Ende der Laufzeit getilgt werden. Mit einem solchen Darlehen sind die Zinsen viel geringer als bei einem Blitzkredit. Der einzige Vorteil ist, dass Sie mehrere Tage auf Ihr Honorar ausharren müssen.

So nehmen Sie ein Blitz-Guthaben für Pensionäre in Anspruch

Sie als Pensionär sind glücklich, wenn Sie nach einem längeren Berufsleben endlich Zeit für die Schönheiten haben. Darüber hinaus sind viele Pensionäre noch so wendig und lebenszufrieden, dass sie sich das eine oder andere neue Freizeitbeschäftigung aneignen und auch den Spaß an gefährlichen Handlungen haben.

Das ist kein Hindernis und sollte jedem Pensionär gewährt werden. Dies kann nur dann zu einem Hindernis werden, wenn für diese Tätigkeiten ein Darlehen vergeben werden muss. Und vielleicht auch ein Blitzguthaben für Pensionäre. Pensionäre sind bei Kreditinstituten nur dann willkommene Kundschaft, wenn sie dort ihre Ersparnisse dauerhaft anlegt.

Sparhefte, Wertschriften und andere Anlagemöglichkeiten werden jedem Pensionär gern und in ständiger Folge zur Verfügung gestellt. Aber wenn die Pensionäre einen Darlehensantrag stellen wollen, blockieren viele Kreditinstitute ihn. Oftmals wird dann das Lebensalter als Absagegrund in den Mittelpunkt gestellt. Unsere Pensionäre sind heute viel beweglicher und voller Leben als noch vor wenigen Jahren.

Darüber hinaus ist die Lebensdauer stark angestiegen. Deshalb sollte das Lebensalter erst dann zum Thema werden, wenn es wirklich weit entwickelt ist und die Lebensdauer allmählich sinkt. Wer bei einer klassischer Sparkasse einen Blitz-Gutschein für Pensionäre erhalten will, muss die Sparkasse mit den individuellen Anforderungen klar treffen. Sie können auch versuchen, nicht unmittelbar bei Ihrer Hypothekenbank zu leihen, sondern bei einer der vielen Hypothekenbanken, die Sie im Netz finden können.

Sie sind bei der Kreditvergabe in der Regel etwas entgegenkommender und schätzen das Lebensalter nicht ganz so genau ein wie die traditionellen Kreditinstitute. Der 3 teuerste Irrtum, den Sie bei der Suche nach einem Darlehen unter keinen Umständen machen sollten.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum