Betriebsverkauf

Industrieverkauf

Zahlreiche übersetzte Beispielsätze mit "Firmenverkauf" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von englischen Übersetzungen. Die Übertragung des Geschäftsbetriebs beim Verkauf der Gesellschaft. Kurz skizziert von Rechtsanwalt Bosche. Fürst Liebenau Berufsbildungswerk gemeinnützige GmbH is looking for a part-time trainer in Ravensburg for its sales department. Verkauf des Unternehmens: Marktplatz für die Übergabe. Unternehmenseigentümer unterstützen wir beim Verkauf ihres Unternehmens.

Plane den Verkauf deines Unternehmens richtig.

Wenn ein Unternehmen veräußert oder veräußert wird, kann die eine oder andere Steuerbemerkung noch eingespart werden. Auf jeden Fall ist der neue steuerfreie Betrag nicht das Ende. Wenn ein Unternehmen veräußert oder veräußert wird, kann die eine oder andere Steuerbemerkung noch eingespart werden. Auf jeden Fall ist der neue steuerfreie Betrag nicht das Ende.

Der Gewinn aus dem Kauf oder der Schließung eines Unternehmens unterliegt bis Ende 1998 einem maximalen Steuersatz von 26,5 vH. Anlass genug für Unternehmen, vor dem Kauf oder der Abgabe ihres Unternehmens vorsorglich zu handeln und die Steuerplanung zu durchspielen. Ist ein Unternehmen zum Verkaufszeitpunkt oder zur Betriebsschließung bereits 55-Jahre alt oder dauerhaft sozialversicherungspflichtig, hat es Anspruch auf eine Vergütung von 60.000 DM.

Die Steuerbefreiung wird reduziert, wenn der Gewinnbetrag 300.000 DM überschreitet. Diese wird um jede Markierung über der 300.000er Grenze reduziert. Die den steuerfreien Betrag übersteigenden Veräußerungs- oder Verzichtsgewinne sind nach der sogenannten fünften Methode steuerpflichtig. Diese Einsparungen hängen vom erwirtschafteten Ergebnis, vom sonstigen Ergebnis und vom steuerpflichtigen Ergebnis des Jahres der Veräußerung oder Aufgabe ab.

Um den Veräußerungsgewinn oder den Verzicht so weit wie möglich zu belassen, ist folgendes zu beachten: In einem Jahr, in dem es kaum ein anderes Ergebnis gibt, sind Verkäufe oder Verzichte billig. Wird das Unternehmen zum Jahresende verkauft oder aufgegeben, sollte deutlich gemacht werden, in welchem Jahr der Überschuss entsteht. Wenn das zu besteuernde Ergebnis im Jahr des Verkaufs oder der Auflösung wahrscheinlich hoch sein wird, sollte das Ergebnis verschoben werden.

Oftmals ist es sinnvoll zu überlegen, ob das Unternehmen Schritt für Schritt auf zukünftige Nachkommen übergehen kann. Im Falle einer anschließenden Veräusserung wird der Veräusserungsgewinn auf mehrere Standorte aufgeteilt. Kalkulieren Sie Ihre eigene Steuerbelastung aus einem Veräußerungs- oder Verzichtsgewinn. Ein exemplarischer Fall und ein einfacher Kalkulationsplan können aus dem Netz heruntergeladen oder per Fax (0511) 8550-2400, Keyword Taxes, angefordert werden.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum